Getestet: Postershop für Fotomosaik von fujifilm

2

Mit dem Postershop von fujifilm erstellt man sehr einfach ein Fotomosaik in Postergrösse. Ein Flickr-Konto mit Bildern dient als Grundlage.

FUJIFILM-Logo Postershop

Ein Fotomosaik ist eine Zusammenstellung aus eigenen Fotos. Viele kleine Aufnahmen werden zu einem Gesamtbild zusammengefügt.

Erklärung der fujifilm Fotomosaik Bestellung

Aus den eigenen Flickr.com Fotos wählt man ein Bild als Hauptmotiv, danach wählt man die Bilder, aus denen das Mosaik zusammengestellt werden soll. Sehr benutzerfreundlich kann man einzelne Flickr-Bilder oder ganze Ordner auswählen, die für das Mosaik berücksichtigt werden sollen. Empfohlen sind 300 bis 500 Bilder, graphisch wird laufend dargestellt, wieviele Bilder man schon ausgewählt hat. Einzelne unpassende Bilder lassen sich per einfachen Mausklick wieder aus der Auswahl löschen. In nur drei einfachen Schritten hat man das Mosaik erstellt. Das Berechnen des Mosaiks dauert je nach Serverbelastung ein paar Minuten. Per E-Mail wird man avisiert, wenn das Mosaik fertig berechnet ist.

Aus zwei Strandfotos aus Australien habe ich folgende Mosaike erstellt:

Mosaikbild von Strand in Lizard Island, Queensland, Australien Mosaik eines Strickes am Strand in Frazer Island, Australien

Das Mosaik wird über die Website von mosaickr.com erstellt. Dort stehen auch Empfehlungen für geeignete Hintergrundsujets.

Für à¢â€š¬ 0.99 lässt sich auch ein höher auflösendes Mosaik erstellen.

Ist man mit dem Mosaik fertig, kann man im fujifilm Postershop das gewünschte Trägermaterial und das Aufziehverfahren auswählen. Ich werde die PVC Plane testen. Allenfalls kann ich mir für künftige Reisen daraus einen Laptop-Schutz basteln…

fujifilm Postershop Material- und Grössen-Optionen

Der Abschluss der Bestellung über den Postershop ist sehr benutzerfreundlich. Ich habe mich für das Abholen des Posters in Zürich, Uraniastrasse, entschieden. Sonst müsste ich das Poster ja eh bei der Post abholen. Die Lieferzeit für ein Mosaik beträgt ca. 10 Tage.

Weitere Informationen zum Produkt findet Ihr auf der Homepage von fujifilm Postershop.

Update: Pünktlich wurde ich per E-Mail aufgefordert, mein gedrucktes Mosaik im Shop in Zürich abzuholen. In der Lumobox.com, der Bildergallerie von Christian Barth in der Uraniastrasse 31 war das Mosaik gut verpackt bereit.

Ich muss gestehen, dass ich von der „Bildauflösung“ etwas enttäuscht bin: Das Motiv ist nur von weitem einigermassen zu erkennen. Ansonsten ist die effektive Druckauflösung und die verwendete Plane sehr gut.

Auf Plastikplane gedrucktes Photo-Mosaik

Interessanterweise „sieht“ die Fotokamera das Motiv klarer als das menschliche Auge…
Aus der Plane versuche ich mir jetzt eine Laptop-Tasche nähen zu lassen. Für das nächste Reisli ;-)

Share.

About Author

Walter Schärer ist leidenschaftlicher Vielreisender, Taucher, Golfer, Fotograf und Reiseblogger für reisememo.ch. Und Philosoph und Humorist und für Acryl auf Leinwand hat er auch eine Passion. Und über Gourmet-Restaurants schreibt er neuerdings auch noch... Walter ist Mitglied im Swiss Travelwriters Club.

2 Kommentare

  1. Gioconda Schärer on

    Super schàƒ¶n, ich freue mich schon das Mosaik gràƒ¶sser zu sehen, vielleicht kann man gut die verschiedene Bilder erkennen…

Leave A Reply