Über Auffahrt haben wir uns ein paar Golf- und Wellnesstage im Natur- und SPA Resort Holzleiten im Tirol gegönnt. Das Leben ist ja soo streng…

Aber golfen in der Höhenluft ist auch kein Schlecken, deshalb suchen wir uns immer ein etwas „netteres“ Hotel…

Natur- und SPA Resort Holzleiten in Österreich

Beim Natur Und Spa Resort Holzleiten Obsteig steht die Natur im Vordergrund. Geprägt wird das Haus durch Lärchenholz, das gemütliche Geborgenheit, Wärme und Natürlichkeit ausstrahlt. Viel Wert wird auf den Einklang von Körper, Geist und Seele gelegt. Entsprechend haben wir also fein gegessen und den Champions League Final geguckt. Das macht Laune!

Lounge des Natur und Spa Resorts Holzleiten im Tirol, Österreich

Mit viel Liebe zum Detail und Sorgfalt in der Ausführung wurde das Natur und SPA Resort eingerichtet. Da wird moderner Charme und herzliche Tiroler Gastfreundschaft perfekt vereint!

Dekoration in der Hotellobby mit Vasen und Gläsern

Zimmer im Hotel Holzleiten

Die ausgedehnten Lärchenwälder der Gegend prägen auch das Innere des Hauses, denn die Natur setzt sich in den eleganten Zimmern – mit Balkon und Gipfelblick – fort. Die Zimmer sind Wohlfühloasen aus geradlinigem Design, ungezwungenem Luxus und modernem Lifestyle.

Hotelzimmer im Golfhotel Holzleiten im Tirol

Wie man sich im Zimmer aus einem blau beleuchteten Wasserhahn an „belebtem“ Grander-Wasser laben kann, ist sehr beschwingend!

Den Speed der WLAN-Verbindung kann man noch optimieren. Das tröpfchenweise eintrudeln der Daten macht Bloggern das Leben nicht gerade einfach…

Wellness im Natur- und SPA Resort Holzleiten

Inmitten der Grünanlage, umringt von der atemberaubenden Mieminger Gebirgskette, befindet sich der Holzleiten Garten und Natur Spa. Umgeben von den Lebenselementen Wasser, Luft und Erde erlebt man hier entspannende Tage inmitten der Natur.

Die Saunalandschaft ist jetzt nicht die grösste auf diesem Planeten, Mann kommt aber trotzdem ganz schön ins schwitzen, stehen doch immerhin drei verschiedene Saunas („Sauni“? „Saunae“?) und ein Dampfbad zur Auswahl…

Und viele Gäste liessen sich den morgendlichen Schwumm im geheizten Gartenpool vor dem Frühstück nicht nehmen. Wir natürlich schon…
Weil wenn schon schwimmen wir vor dem Frühstück im Neuenburgersee! (So wach wie damals wurde ich übrigens seither nie mehr)

Kulinarik im Natur- und SPA Resort Holzleiten

„Genuss & Gesundheit durch lebendige, vitale Ernährung“ – so lautet die Philosophie des Holzleiten-Küchenchefs Kurt Regensburger. Er und sein Team verleihen den kulinarischen Speisen eine eigene Note, indem sie auf eine besonders schonende Zubereitung achten und den Eigengeschmack der frischen Produkte in den Vordergrund stellen.

Kirschen-Dessert im Hotelrestaurant Holzleiten im Tirol

Wie es in österreichischen Wellness-Hotels so üblich ist, war das Angebot sehr vielseitig. Die „Holzleiten Geniesserpension“ (also die Namen die die immer erfinden!) umfasste ein üppiges Frühstücksbuffet, nachmittags Kaffee und Kuchen und Abends ein abwechslungsreiches 5-Gang-Wahlmenü.

Für unseren Geschmack fehlte aber das schwierig zu beschreibende „gewisse Etwas“, vielleicht die ausgefallene Sauce oder die besonders kreative Anrichte. Deshalb vergeben wir diesmal keinen Reisememo-WOW-Faktor. „Leiden auf hohem Niveau“, versteht sich…

Mieminger Sonnenplateau und Golfplätze in der Region

Die Region Sonnenplateau Mieming ist eine sinnliche Oase aus idyllischen Wiesen, fröhlich plätschernden Bächlein und einer rauen Bergkulisse. Diese Region eignet sich nicht nur als Ausflugsziel zum Wandern und Radfahren, sondern eröffnet auch den Golfspielern viele Möglichkeiten.

Abendlicht im Golfplatz Mieminger Plateau

Mit dem gebuchten Golf-Package wollten wir auf den 18-Loch Golfplätzen Mieminger Plateau, Seefeld Wildmoos und Achensee spielen.

"Stöttlalm" Labestation nach Loch 9 des Golfplatzes Mieminger-Plateau

Der Golfplatz in Seefeld war dann erstaunlicherweise wegen Schnee geschlossen, aber die beiden andern Plätze waren sehr attraktiv und abwechslungsreich.

Blockhaus des Golfclubs Achensee / Pertisau im Tirol vor dem Karwendelgebirge

Trotz der gebirgigen Lage waren die Greens besonders im Achensee beeindruckend schnell. Wir brauchten etwas Anlauf, um uns an den Wahnsinns-Speed zu gewöhnen. Besonders wenn man gerade frisch vom Golfplatz Sempach her kommt…

Und weil ich meinen Golf-Swing verloren habe, war es auch hier ein „Leiden auf hohem Niveau“…

 

Hier ein paar weitere Foto-Impressionen:

Preise und Verfügbarkeit des Natur Und Spa Resort Holzleiten Obsteig.

Empfehlen Sie uns weiter?

Über unsere Reiseblogger

Katja Birrer liebt es, neue Länder und Kulturen zu entdecken. Als Fachspezialistin in der Unternehmenskommunikation gehört Schreiben zu ihrem Alltag. Sie koordiniert und organisiert nebenbei die zahlreichen Reisen und Ausflüge von reisememo.ch und ist Mitglied im Swiss Travelwriters Club.

Hier kommentieren (Ihre E-Mail bei gravatar.com registrieren für Profilbild)