Das florierende Zürcher West End bietet zahlreiche fotografische Spezialeffekte. Diesmal nachts zwischen der Hardbrücke und dem Turbinenplatz beim Technopark Zürich.

Aubrey-Bar-Beleuchtung

Die renovierte Hardbrücke bietet schroffe Sujets und bei der SBB Haltestelle läuft immer etwas.

Bahnhof-Hardbruecke-SBB-vorbeifahrender-Zug

Am Schiffbau entlang mit dem spektakulären La Salle Restaurant und dem Jazz Club Moods gelangt man zur Aubrey Bar am Turbinenplatz.

Die Beleuchtung im Aubrey ist umwerfend! Aber auch das Essen schmeckt und die Drinks sowieso. Auch der Blick zum Fenster hinaus auf den Prime Tower lohnt sich. Dort lohnt sich übrigens ein Sonntags-Brunch in luftiger Höhe im Restaurant Clouds…

Spiegelung Aubry-Bar-Turbinenplatz-Prime-Tower-Beleuchtung

Der von überall sichtbare Prime Tower wirkt abends gerade so majestätisch wie tagsüber. Gewisse Perspektiven eignen sich naturgemäss besser, um die Eleganz zu unterstreichen…

Turbinenplatz-Hotel-Ibis-Novotel-Prime-Tower-Zuerich

Auffällig am Turbinenplatz ist nicht nur die mit 14’000 Quadratmetern grosse Weite, sondern auch das farbenfrohe Beleuchtungskonzept der französischen Lichtgestalter von LEC Lyon.

Turbinenplatz-Beleuchtung-Prime-Tower

Je nach Perspektive wähnt man sich auf einem beleuchteten Flugfeld oder einer Kunstinstallation.

Puls-5-Beleuchtung-Turbinenplatz-Kreis-5

Auch die vormalige Maschinenhalle Puls 5 mit seinen Loftwohnungen und Geschäften ist ein Besuch wert.

Puls-5-Maschinenhalle-Turbinenplatz

Auch die nächtliche Fassadenbeleuchtung des vormaligen Bluewin Towers der Swisscom passt gut in die Gegend.

Beleuchtung-Turbinenplatz-Bluewin-Swisscom-Tower

Aber auch der Technopark Zürich und das Renaissance Zurich Tower Hotel geben am Turbinenplatz ein gutes Bild ab.

Turbinenplatz-Hotel-Novotel-Technopark-Zuerich

Food Safari im Renaissance Zürich Tower Hotel

Fachschule-Viventa-Wipkingerplatz-Zuerich

Und wer nach all dem Sight-Seeing müde ist und nach Hause möchte, bestellt sich einfach ein Taxi:

Taxibeleuchtung am Turbinenplatz

 

Share.

About Author

Walter Schärer ist leidenschaftlicher Vielreisender, Taucher, Golfer, Fotograf und Reiseblogger für reisememo.ch. Und Philosoph und Humorist und für Acryl auf Leinwand hat er auch eine Passion. Und über Gourmet-Restaurants schreibt er neuerdings auch noch... Walter ist Mitglied im Swiss Travelwriters Club.

2 Kommentare

Leave A Reply