Reisethema: Romantik

Das Kaffee Paradies in Zürich-Hottingen ist klein. Deshalb wohl die Verniedlichung „Paradiesli“. Wobei im Sommer kommt noch die Gartenlaube dazu, dann kann man mit gutem Gewissen von einem ausgewachsenen Paradies sprechen…

Schloss Schauenstein im bündnerischen Fürstenau bildet die Kulisse für die spektakulären Kochkünste von Andreas Caminada. Was weniger bekannt ist: Im Gourmet-Restaurant würde gern ein Anderer die Kochlöffel schwingen. Das wollte ich genauer wissen…

In unseren Breitengraden würde sich der Februar ja für einen Aufenthalt in den verschneiten Bergen anbieten. Aber Walter wünschte sich zu seinem 50. Geburtstag eine Reise nach Venedig. Venedig im Februar!?!

Areias do Seixo ist vermutlich das bezauberndste Hotel, das wir in langer Zeit gesehen haben. Es liegt ca. 45 Fahrminuten nördlich von Lissabon, an Portugals Atlantikküste. Es ist ein absolut romantisches und charmantes Boutiquehotel, dem wir mit Freude unseren „reisememo WOW Faktor“ verleihen!

Die romantische Hotel „Masseria Alchimia“ liegt im süditalienischen Fasano, ca. 50 km von Bari (der Hauptstadt Apuliens) entfernt. Das Landhaus stammt aus dem 17. Jahrhundert und liegt sehr idyllisch, inmitten einer paradiesischen Naturlandschaft mit Olivenhainen. Die Inhaberin Caroline Groszer hat es 2006 übernommen und hat es mit viel Liebe und gutem Geschmack zu einer charmanten Unterkunft mit 10 Suiten umgebaut.

Das 2010 neu eröffnete 4-Stern Hotel «LA VAL» in Brigels, Graubünden, liegt auf 1’300 M.ü.M. in der Ferien- und Golfregion Surselva. Das Boutique Hotel bietet den Gästen Lifestyle, Ruhe und Erholung und eines der schönsten Bergpanoramen der Schweiz. Das idyllische Bijoux im Alpen-Design eignet sich aber nicht nur für romantische Wochenenden: Es bietet auch einiges für die sportlich Aktiven, die gerne wandern, biken oder Golf spielen. Das wäre dann unser Fall…