‚Henry & Rose‘ ist ein liebevoll eingerichtetes Café in Keith, am Dukes Highway zwischen den Grampians und Adelaide in Südaustralien. Wenn man in dieser Gegend sein sollte, so lohnt sich hier einen Halt auf jeden Fall – nur schon wegen der heimeligen Einrichtung!

Henry & Rose ist viel mehr als nur ein kleines Kaffeehaus. Es ist viel eher eine gemütliche Stube, die mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet ist und sich sich eindeutig von den üblichen Cafés abhebt. Zudem ist „Henry & Rose“ auch noch ein Geschenk- und Blumenladen!

„Henry & Rose“ – Kaffee und mehr

Gail von der Meringa Springs Lodge in Wartook hat uns dieses kleine Schmuckstück empfohlen und meinte, dass uns dieses Café ganz bestimmt gefallen würde. Und sie sollte recht haben!

Gemütliche Sofas im "Henry & Rose"

Gemütliche Sofas im „Henry & Rose“

Von der Meringa Springs Lodge in den Grampians ist es etwa eine 3-Stunden Fahrt, während man von Adelaide in ca. 2 Stunden dahin fährt. Es ist also die perfekte Location, um auf dieser Strecke einen kleinen Halt einzulegen, Kaffee und Kuchen (oder einen Snack) – und vor allem auch die Einrichtung! – zu geniessen.

Vogel-Dekoration im "Henry & Rose" Café

Vogel-Dekoration im „Henry & Rose“ Café

Bei schönem Wetter kann man auch die schöne Terrasse geniessen:

Henry & Rose courtyard in Keith

Von Aussen erscheint das Gasthaus eher unscheinbar, daher hier die Details, wo Henry & Rose genau liegt:

Share.

About Author

Walter Schärer ist leidenschaftlicher Vielreisender, Taucher, Golfer, Fotograf und Reiseblogger für reisememo.ch. Und Philosoph und Humorist und für Acryl auf Leinwand hat er auch eine Passion. Und über Gourmet-Restaurants schreibt er neuerdings auch noch... Walter ist Mitglied im Swiss Travelwriters Club.

Leave A Reply