Die Rüsterei im Sihlcity serviert jeweils einen feinen Sonntags-Brunch im Papierfabrik-Ambiente – einem Mix aus Industrie Chic und Loft Style

In Zürich’s südlichem Einfallstor Sihlcity haben vom Kino über Shopping-Center und Hotel viele attraktive Dienstleister zusammengefunden. Mittendrin und neben dem Industrieschornstein steht mit dem Restaurant Rüsterei ein Relikt aus alten Zeiten. Der Künstler Heinz Julen sorgte für das ihm typische Interieur. Gewandet in Sichtbackstein und viel Glas bietet die ehemalige Ausrüsterei der Sihlpapierfabrik sonntags einen stilechten Brunch.

Deckenleuchte Restaurant Rüsterei Zürich im Design von Heinz Julen
Deckenleuchten im Design von Heinz Julen
Empfang mit Prosecco, Grundriss des Rüsterei-Restaurants
Prosecco-Empfang
Industrie-Chic in der Rüsterei Zürich
Industrie-Chic von Künstler Heinz Julen
Cheminée vor der Küche
Cheminée vor offener Küche
Industriefeeling in der Rüsterei
Bar und Restauranttische
Gedeckte Tische Rüsterei Zürich
Sitzbank wartet auf Gäste in der Rüsterei
Pastete und Crevetten Sonntagsbrunch Rüsterei
Pastete und Crevetten
Kalbscarpaccio mit Avocado
Avocado Kalbscarpaccio
Getränke Sonntagsbrunch Rüsterei
Kaffee, Orangensaft und Prosecco
Spirituosen Bar Rüsterei
Kiloweise Spirituosen stehen für einen allfälligen Digestif zur Verfügung

Adresse

Restaurant Rüsterei Sihlcity
Kalanderplatz 6
8045 Zürich

Zur Rüsterei-Website

Weitere beliebte Brunch-Loakle in Zürich findet ihr auf diesem Blogpost.

Teilst Du unseren Reisetipp?

Walter Schärer ist leidenschaftlicher Vielreisender, Taucher, Golfer, Fotograf und Reiseblogger für reisememo.ch. Und Philosoph und Humorist und für Acryl auf Leinwand hat er auch eine Passion. Und über Gourmet-Restaurants schreibt er neuerdings auch noch... Walter ist Mitglied bei den Swiss Travel Communicators STC.

ProLitteris

Hinterlässt Du einen Kommentar?