Reisethema: Brunch

Der Brunch, eine Wortkreation aus «Breakfast» und «Lunch», erfreut sich steigender Beliebtheit.

Früher als Sonntagsbrunch bekannt, ist heute der Begriff «Brunch» offenbar geläufiger. Jedenfalls gemäss Google Trends Statistik.

Und wann entsteht die grosse Spitze jedes Jahr?

Ja genau, am 1. August!

Dann suchen nämlich Hunderte von Gästen die äusserst beliebten Bauernbrunches.

Mittlerweile sind die Brunchs allerdings übers ganze Jahr beliebt. An Sonntagen (und mancherorts auch samstags) kommen sie in Form von gewaltigen Buffets oder à la Carte daher. Mal auf zahllosen Tellern, mal auf gestapelten Etagères.

Hier unsere Brunch-Tipps vor allem für Zürich, da es für uns geographisch am nächsten liegt.

Ab und zu geniessen wir das grosse Langschläferfrühstück aber auch an weiteren Destinationen wie Rapperswil oder auf dem See:

Ich habe in Basel Nichte und Neffe, bin also selber der Onkel. Neben mir gibt es aber auch ein Restaurant gleichen Namens. «Zum Onkel» bietet neben saisonalen Biogerichten auch einen Brunch. Samstags und Sonntags! Warum der Laden weitere Familiengeschichte schreibt, geht so:

Hier weiterlesen

Sonntags bietet sich in Montreux ein Brunch kolossalen Ausmasses an: Werden an einem «normalen» Sonntagsbrunch um die 120 Gäste bewirtet, können es zum Osterbrunch auch gut und gern mal 450 sein. Weshalb das für Food & Beverage Manager Michel Fouque und seine Mannen kein Problem darstellt, liessen wir uns folgendermassen erklären…

Hier weiterlesen

Mitten in Zürich bietet das Restaurant Hiltl ein vielseitiges Sonntags-Brunch-Buffet. Zu Beginn allenfalls etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass man «konventionelle» Brunch-Zutaten wie Spiegeleier oder Müesli neben all den warmen, indisch angehauchten Linsen, Kichererbsen und sonstigen Teigtaschen etwas suchen muss. Und den gebratenen Speck sucht Mann natürlich vergebens.

Hier weiterlesen

Anfangs Mai 2012 lud der in Südafrika geborene und aufgewachsene Food & Beverage Director Norbert Speth ein zu einer Food Safari ins Hotel Renaissance in Zürich. Zusammen mit General Manager Peter Schickling wurde das Konzept für den Lounge Sonntags-Brunch präsentiert, u.a. mit Eggs Benedict an Avocado. Danach ging es in den 23. Stock des Mobimo Towers zum Bubble Tea degustieren und zum Schluss gab es Grillspezialitäten des Equinox Restaurants. Gemundet hat es, und wie! Aber erst mal eins nach dem andern…

Hier weiterlesen