Während unseres Aufenthalts auf der Azoreninsel São Miguel verbringen wir vier Nächte im Santa Barbara Eco-Beach Resort. Ein Hotel, dessen Lage kaum zu überbieten ist – fanden auch die Besitzer Rodrigo und João.

Dass wir während unseren Ferien auf den Azoren im Santa Barbara Eco-Beach Resort logieren, ist nicht ganz zufällig. Unsere Bloggerkollegin Esther von Travel Sisi war letzten Winter auf den Azoren und hat uns diesen Tipp gegeben.

Da wir die gleiche Vorliebe für schöne und stilvolle Hotels teilen, wussten wir, dass es uns gefallen würde…

Santa Barbara Eco-Beach Resort
Santa Barbara Eco-Beach Resort

Santa Barbara Eco-Beach Hotel

Als wir in die Hotellobby eintreten, muss ich sofort ans Areias do Seixo denken; das Boutique Hotel an der Ostküste Portugals, das uns vor ein paar Jahren aufgrund seines Intérieurs und der Dekoration so fasziniert hatte. Genau so stilvoll ist es auch hier eingerichtet.

Reception im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Reception im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Bar und Lounge im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Bar und Lounge mit Aussicht
Aussicht im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Ledersessel in der Lounge

Ein Unterschied ist jedoch, dass man hier von der Lobby aus direkten Blick auf den Atlantik hat. Das Hotel liegt nämlich auf einer Klippe an der Nordküste der Azoreninsel São Miguel, mit direktem Zugang zum Strand Praia de Santa Barbara. Dieser Ausblick ist einfach himmlisch!

Santa Barbara Eco-Beach Resort
So lässt sich ein Espresso Martini noch mehr geniessen!
Sonnenuntergang im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Sonnenuntergang von der Lounge aus gesehen

Genau das dachten sich Rodrigo Herédia und João Reis, die Besitzer des Resorts, wohl auch. Die beiden Freunde teilen die Leidenschaft für die Azoren, das Meer und fürs Surfen. Und sie haben sich mit diesem Hotel ihren gemeinsamen Traum erfüllt.

Öko-Schick und herausragende Architektur vereint

Das im Sommer 2015 eröffnete Resort wurde ökologisch nachhaltig konzipiert. Zudem wurde es perfekt in die umgebende Landschaft eingebettet und die ausgewählten Materialien wie unbearbeitetes Holz und traditioneller Kork harmonieren mit der Landschaft.

Wie auf der Insel dominieren auch im Resort die Farben grün und blau; grün von den saftigen Wiesen sowie den umliegenden Bergen und blau vom Himmel und dem Atlantik. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass auch einige der Zimmer «Blue and Green Villas» heissen. Das sind dann die mit den grünen oder blauen Sesseln auf der Terrasse.

Blue and Green Villa Santa Barbara Eco-Beach Resort
Hängematte auf der Veranda der Blue and Green Villa
Blue and Green Villa Santa Barbara Eco-Beach Resort
Wohnzimmer der Blue and Green Villa
Dekoration Santa Barbara Eco-Beach Resort
Dekoration in der Blue and Green Villa

Das Hotel bietet insgesamt 14 Villen in drei Kategorien; Garden Villas, Blue and Green Villas und die Retreat Villas. Anfang Juli 2018, während unseres Aufenthaltes, wurde das Resort um 6 Blue & Green Studios erweitert. Wir durften die letzte Nacht in einem dieser neu eröffneten Studios probewohnen.

Blue and Green Studio Santa Barbara Eco-Beach Resort
Schlafzimmer im Blue and Green Studio
Sofa im Blue and Green Studio
Sofa im Blue and Green Studio
Schlafzimmer im Blue and Green Studio
Schlafzimmer im Blue and Green Studio
Leuchte im Blue and Green Studio
Auch die Leuchte passt perfekt zum Intérieur

Auch architektonisch sticht das Resort hervor; kubische Elemente kontrastieren mit der schroffen Felsküste. Viele der geometrischen Gebäudeelemente sind in Kork eingekleidet.

In den Villen findet man überall Naturmaterialien wie Stein und Holz. Die Badewanne ist aus einem dunkelgrauen, fast schwarzen Lackzement, der dem Vulkangestein der Insel ähnelt. Walter kommt mit seiner Schwäche für schlichte Architektur voll auf seine Kosten…

Retreat Villas im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Die Retreat Villas
Santa Barbara Eco-Beach Resort
Eingang zu den Blue and Green Villas
Garten im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Garten im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Retreat Villas im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Retreat Villas

Der Garten und das Meer

Faszinierend ist hier aber nicht nur die Architektur und das Design, auch die exponierte Lage ist herrlich und der Garten – ein Traum! Egal, wo man sich hinlegt, selbst vom Swimming Pool und dem kleinen Massage-Häuschen hat man einen wunderbaren Ausblick.

Massage-Häuschen im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Massage-Häuschen mit Aussicht
Sonnenstühle im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Sonnenstühle mit Blick aufs Meer
Pool im Santa Barbara Eco-Beach Resort
Der Infinity-Pool

Wer lieber im Meer badet – mir persönlich ist der Atlantik etwas zu kühl – der gelangt vom Resort aus direkt zur Praia de Santa Barbara. Auf dem Weg zum Strand findet man gleich noch den Beach-Club, der nebst feinen Drinks und Snacks auch Aktivitäten wie Surfen anbietet.

Der Strand sei übrigens der beste Surfstrand auf der ganzen Insel – sagen zumindest die Besitzer, beide leidenschaftliche Surfer. Die müssen es ja wissen?

Santa Barbara Strand Sao Miguel
Santa Barbara Strand
Santa Barbara Eco-Beach Resort
Aussicht auf die Praia de Santa Barbara

Das Santa Barbara Restaurant

Das Auge isst ja bekanntlich mit. Und natürlich meint man damit die schön angerichteten Speisen auf dem Teller. Hier im Restaurant des Santa Barbara Resorts wird das Auge auch mit dem Ausblick aufs Meer verwöhnt. Die Ambiance ist toll!

Santa Bárbara Restaurant
Santa Bárbara Restaurant
Gedeckte Tische im Santa Bárbara Restaurant
Gedeckte Tische im Santa Bárbara Restaurant
Aussicht vom Gedeckte Tische im Santa Bárbara Restaurant
Aussicht vom Restaurant

Serviert werden verschiedene lokale Spezialitäten. Aber auch Sushi sowie asiatisch angehauchte Gerichte stehen auf der Speisekarte.

Das Santa Barbara Eco-Beach Resort hat uns sehr gut gefallen! Ich träume heute noch von den grün-blauen Impressionen und Ausblicken aufs Meer.

Unser Dank geht an…

Besten Dank an Mário Ladeira, Sales Manager im Santa Barbara Eco-Beach Resort, für das Koordinieren dieses Aufenthaltes. Er wurde durch das Hotel unterstützt.

Adresse

Santa Barbara Eco-Beach Resort
Estrada Regional nº1
1º Morro de Baixo
9600-219 Ribeira Grande
São Miguel, Azoren

Telefon: +351 296 470 360
Webseite: santabarbaraazores.com

Ribeira Grande ist ca. 23 km vom Flughafen Ponta Delgada entfernt und über die Schnellstrasse in nur ca. 20 Minuten einfach zu erreichen. Und das, obwohl das Städtchen auf der Nordseite der Insel liegt, der Flughafen im Süden.

Im Süden sind übrigens die WHITE Exclusive Suites & Villas (Link zu unserem Review) sehr zu empfehlen. Auch hier wohnt man auf einer Klippe…

Über die Azoreninsel São Miguel

Mit einer Länge von 62 Kilometern und einer Breite von knapp 16 Kilometern ist São Miguel die grösste Insel und zugleich Hauptinsel des Azoren-Archipels.

Sie wird oft auch «Die grüne Insel» genannt.

Was man auf São Miguel so alles erlebt, findest du in diesem separaten Bericht.

Anreise nach São Miguel

Ab Zürich gelangt man mit Air Portugal (TAP) auf die Azoreninsel São Miguel. Allerdings mit einem Zwischenstopp in Porto oder Lissabon. TAP hat aktuell ein attraktives Stop Over Programm, wodurch sich die Azorenferien wunderbar mit einem Aufenthalt in einer der beiden Städte kombinieren lässt.

Hier ein paar Tipps für eine Städtereise nach Porto oder auch Lissabon.

Und noch mehr Impressionen:

Teilst Du unseren Reisetipp?

Katja Birrer liebt es, neue Länder und Kulturen zu entdecken. Als Fachspezialistin in der Unternehmenskommunikation gehört Schreiben zu ihrem Alltag. Sie koordiniert und organisiert nebenbei die zahlreichen Reisen und Ausflüge von reisememo.ch und ist Mitglied bei den Swiss Travel Communicators STC.

ProLitteris

Hinterlässt Du einen Kommentar?