Bestzeit! Designhotel am Fusse der Lenzerheide

0

Am Fusse der Weltcup-Piste in Parpan befindet sich das Designhotel „Bestzeit“. Sportlich-elegant wird hier in einem farbenfrohen Mix angerichtet, dass es eine Freude ist! Viel Holz und eine stilsichere Formensprache sorgen für einen warmen Empfang…

Schindelfassade und Holzbalkone des Bestzeit Hotels in Parpan

Schindelfassade und Holzbalkone

Zum Abschluss der diesjährigen Skisaison quartierten wir uns im „Bestzeit“ in Parpan ein. Das 2013 eröffnete Hotel hüllt sich zwar in kleingliedrige Schindeln, bietet im grosszügigen Gebäude aber trotzdem 36 Doppelzimmer, Suiten oder Family-Suiten.

Erstaunlicherweise fällt das Bestzeit Hotel „nur“ in die 3-Sterne-Superior Kategorie. Vom Design oder der Infrastruktur her konkurriert es locker mit 4-Sterne Häusern. Aber klar, die Réception ist nicht immer besetzt und einen Pool hat es auch nicht, so dass die Klassifizierung wohl angemessen ist gemäss den detaillierten Kriterien, geboten wird aber eher mehr!

Preise und Verfügbarkeit findet man hier.

Lounge im Bestzeit Hotel Parpan

Stylische Lounge im Eingangsbereich

Der Eingangsbereich mit der bunten aber geschmackvollen Lounge lässt einiges erwarten… Und tatsächlich befindet sich im Erdgeschoss gleich anschliessend ein weiterer Aufenthaltsraum. Hier lässt sich stimmungsvoll sinnieren, auf welcher der vielen Sitzgelegenheiten man wohl am bequemsten den nächsten Ausflug plant.

Aufenthaltsraum mit Lounge und Bibliothek

Aufenthaltsraum mit Lounge und Bibliothek

Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich Küche und Hotelrestaurant. Hier werden ebenfalls virtuos verschiedene Farben, Gemälde und Stimmungen variiert. Besonders die Leuchten sind ein Hingucker und sorgen für ein edel-verspieltes Ambiente.

Restauranttisch im Bestzeit Hotel in Parpan

Stimmungsvolle Dekoration im Hotelrestaurant

Restauranttische im Bestzeit Hotel in Parpan

Restauranttische abends

Hotelzimmer – Variationen in Fichtenholz

Im ersten und zweiten Stockwerk befinden sich die „hölzernen“ Zimmer. Es sind nicht die allergrössten der Welt, aber gross genug auf jeden Fall.

Grosse Fenster gewähren Ausblicke auf die beeindruckenden Bündner Alpen.

Geräumiges Doppelzimmer mit Aussicht im Bestzeit Hotel Parpan

Doppelzimmer mit Aussicht

Hölzerne Lamellen-Leuchten sorgen für eine warme Atmosphäre, verschiedene Farbtupfer für Abwechslung.

Modernerweise erhält man beim Check-In zum Zimmer auch gleich ein iPad geliehen. Falls das Wetter mal doch zu unvorteilhaft sein sollte und es in der Lounge beim Kamin doch gemütlicher ist.

Wellness mit Aussicht

Finnische Sauna im Wellness des Bestzeit Parpan

Finnische Sauna im Wellness-Bereich

Der Wellness-Bereich befindet sich zuoberst, in der 3. und 4. Etage. Nach der Umkleidezone findet man sich in einem überraschend grossen Nassbereich wieder: Ein Dampfbad, zwei Saunen und Erlebnisduschen für Körper und Füsse sind entlang kühl-weisser Dekoration arrangiert.

Fussbad im Wellness des Bestzeit Parpan

Fussbad im Wellnessbereich

Bei soviel Hitze wohl eine gute Wahl… Wem dann immer noch zu heiss wird, verzieht sich auf den Balkon oder den Ruheraum zuoberst und geniesst sich auf einem der „Fat Boys„.

Ruhezone des Wellnessbereichs im Bestzeit Parpan

Ruhezone mit „Fat Boy“ Säcken

Ausflüge und Skigebiet in Parpan und Lenzerheide

Zum Nachtessen bietet sich neben dem Hotelrestaurant das „Obertor“ an. Ausgangs Parpan in Richtung Valbella/Lenzerheide befindet sich dieser hölzerne Lichtwürfel.

Obertor: Grill-Restaurant und Bar in Parpan

Obertor Grill-Restaurant in der Abenddämmerung

Nachmittags ein beliebter Aprà¨s-Ski Hort, verwandelt sich das Lokal abends in eine Bar und insbesondere auch in ein Grill-Restaurant. Ist der gigantische Gin-Tonic bereits ein Versprechen, so mundet das Rindsfilet danach wie eine Offenbarung! Butterzart wird hier auf die gewünschte Garstufe gegrillt, dass einem nur schon bei Ansicht und Geruch das Wasser im Mund zusammenläuft…

Grillmeister im Obertor Grill-Restaurant

Der Grill ist bereit…

Obergeschoss im Obertor Grill-Restaurant

Restaurantgeschoss im „Obertor“

Wohl bekomm’s!

Wer auch noch weitere Nachtessen in der Gegend buchen will, sollte sich unbedingt auch das Guarda Val in Sporz ansehen: Oberhalb der Lenzerheide wird auch gekocht, als gäbe es kein Morgen… Wir haben folgendermassen darüber berichtet.

Und auch das Valbella Inn Restaurant in Valbella ist sehr zu empfehlen. Auch darüber kann man hier bei uns im Blog nachlesen.

Weitere Impressionen aus Parpan und der Lenzerheide finden sich in unserer Flickr-Fotogallerie:

URL www.lenzerheide.com auf der Stätzer Alp Restaurantterrasse

Windschutz der Stätzer Alp Sonnenterrasse

Anreise nach Parpan / Lenzerheide

Postauto in Chur

Postautostation Chur mit Postauto in Richtung Parpan, Valbella, Lenzerheide

Wer übrigens einmal ein autofreies Wochenende in Graubünden verbringen will, das Bestzeit Hotel eignet sich ausgezeichnet: Per Zug findet man von überall her schnell mal nach Chur, von dort erreicht man Parpan bequem per Postauto. Inklusive mitfahrender WLAN-Verbindung. Unglaublich…

Von der Post sind es zum Hotel zu Fuss nur noch ein paar hundert Meter. Und von dort erreicht man die Skipisten auch bequem, einer der Autoparkplätze für das Skigebiet liegt gleich neben dem Hotel. Die Autofahrer sind also auch nicht näher dran…

Ins Obertor findet man leicht zu Fuss, nach Valbella oder Lenzerheide bietet sich wieder das Postauto an. Obwohl die beiden Dörfer auch via attraktive und trotzdem leichte Bergwanderung zu erreichen sind. Wir gingen z.B. zu Fuss bis zum Crest’Ota Restaurant oder auf die Stätzer Alp.

Aus Gründen der Reisebericht-Überlastung war eigentlich gar nicht geplant, über diesen Ausflug zu schreiben. Entsprechend hatte ich die Kameraausrüstung nicht dabei.

Nachdem das Bestzeit-Hotel aber soo überzeugend war, zückte ich kurzerhand mein HTC One Smartphone und knipste und filmte damit drauflos, dass mir praktisch schwindlig wurde. Jedenfalls fiel die Kamera nach einem Schlag durch den Bügel des Churwalden-Sessellifts in die Tiefe!

Aber ich hinterher, Kamera retten…

Aus obigem Video rausgeschnitten wurde etwa Folgendes:

Ein herzliches Dankeschön!

Wir bedanken uns bei Hoteldirektor Conrad Georg Bürgi für die Einladung! Das Hotel hat uns positiv überrascht: Die 3-Sterne mit Krönlein (Superieur) sind eine Untertreibung…

Adresse

Bestzeit Hotel, Oberbergstrasse 20, 7076 Parpan
Telefon: +41 (0)81 354 00 54

Empfiehlst Du meinen Review weiter?

Über unsere Reiseblogger

Walter Schärer ist leidenschaftlicher Vielreisender, Taucher, Golfer, Fotograf und Reiseblogger für reisememo.ch. Und Philosoph und Humorist und für Acryl auf Leinwand hat er auch eine Passion. Und über Gourmet-Restaurants schreibt er neuerdings auch noch... Walter ist Mitglied im Swiss Travelwriters Club.

Hier kommentieren (Für Profilbild Deine E-Mail bei gravatar.com registrieren)