Reisethema: Winter

Besonders beliebt bei Schneeschuhwanderern ist das Restaurant Alp Altschwand. Es befindet sich unweit der Atzmännig Talstation, liegt aber nicht direkt an der Skipiste. Dadurch stehen vor dem Haus Schneeschuhe in Hülle und Fülle und kaum Ski. Wir haben uns im winterlichen Naherholungsgebiet umgesehen.

Reisebloggen ist ein harter Job. Das ist hinlänglich bekannt. Und ab und zu ist es gar zum „in die Luft gehen“! Zum Beispiel, wenn wir für Zermatt Tourismus Heliskiing testen sollen…

Neulich, als es im Unterland wieder mal so richtig grau und neblig war, haben wir kurzentschlossen unsere Winterschuhe montiert und sind nach Amden gefahren, denn schliesslich soll man da öfters über dem Nebelmeer sein…

Ende Oktober 2014 wurde auf dem Gipfel des „Glacier 3000“ der spektakuläre „Peak Walk by Tissot“ eröffnet: Eine 107 Meter lange Hängebrücke verbindet die Bergstation mit dem Scex Rouge Gipfel auf 3’000 Metern über Meer…

Auf der Anhöhe des Hochtals der Lenzerheide liegt das familiengeführte Valbella Inn Resort – ein komfortables 4-Sterne Superior Hotel. Vom Resort geniesst man einen herrlichen Ausblick auf das Alpenmassiv; Berge soweit das Auge reicht. Linkerhand strotzt das markante Rothorn, während man rechterhand den Piz Scalottas und das Stätzerhorn bewundert.

Nur wenige Kilometer vom mondänen Ischgl entfernt liegt Kappl, ein familienfreundliches Schneeparadies. Hier im Paznauntal steht das moderne und avantgardistische Zhero Hotel mit seiner bestechenden Architektur. Wir haben das Designhotel kürzlich besucht und uns u.a. kulinarisch vom Fleisch-Sommelier (!) begeistern lassen…

Das Walliser Ski-Gebiet „4 Vallées / Mont-Fort“ rund um Verbier verspricht grenzenlose Sportmöglichkeiten und Schneespass pur! Um in dieses Wintersport-Paradies zu gelangen, benützt man mit Vorteil die Kombi-Abos von RailAway! Denn der Kluge reist im Zuge… Wir haben es getestet:

Der mondäne Schweizer Skiort wurde mit dem W Verbier um eine Attraktion reicher: Das mit viel Holz und Schweizer Rot gestaltete „Chalethotel“ setzt in Sachen Design, Gastronomie und Service neue Massstäbe. Dank der globalen Lifestyle-Marke „W“ bietet das Wallis jetzt noch mehr stylishen Luxus…

In der Schweiz ist man bekanntlich von überall her schnell mal in den Bergen. Eine der weniger bekannten Winterregionen ist das autofreie Braunwald, die Sonnenterrasse oberhalb von Linthal im Glarnerland. Wir wollten da mal ein bisschen wandern…

Auf Einladung des deutschen Hotelportals HRS und der Deutschen Bahn statteten wir der Universitätsstadt Heidelberg am Nikolaus-Wochenende einen Besuch ab. Ein perfekter Zeitpunkt, denn in der Vorweihnachtszeit zeigt sich die historische Altstadt trotz des ungemütlichen Wetters von einer wunderschönen Seite.

Nach dem letztjährigen Erfolg wurde dieses Jahr zum zweiten mal der Garten des Romantik Seehotel Sonne in Küsnacht in eine wunderbare Winterwelt mit Eisbahn verwandelt: „Live on Ice“. Wir waren bei der Eröffnung dabei!

Während unseres Weekend-Aufenthaltes in Zermatt waren wir in der Spaghetti & Pizza Factory des Hotel Post essen. Der Besuch lohnt sich nur schon aufgrund des sehr stylishen Interieurs, einer gelungenen Mischung aus rustikal Hölzigem mit elegant Filigranem.

In ruhiger Umgebung am Rande von Zermatt liegt das im Chalet-Stil gestaltete 4-Sterne-Superior-Hotel Matthiol. Rustikal und trendig, traditionell und modern oder alpin Chic, eben – im Matthiol stossen Gegensätze aufeinander und verschmelzen zu einer sehr gelungenen Einheit. Und das Restaurant ist… nun, lesen Sie selbst…

Im Dezember 2011 wurde das neue 5-Stern Hotel GIARDINO MOUNTAIN in Champfer bei St. Moritz im Oberengadin eröffnet. Das Hotel steht unter dem Management der bekannten Giardino Hotelgroup aus Ascona und bietet sich nach einer Komplettrenovierung an als neuer Hotspot der Winter- und Sommersaison rund um den Nobelskiort St. Moritz.